Anfangs werden Sie keinen Unterschied bemerken. Irgendwann wird Windows beginnen, Sie ein kleines bisschen zu nörgeln. Zuerst werden Sie ein Wasserzeichen in der unteren rechten Ecke des Bildschirms bemerken. Außerdem wird ein “Windows ist nicht aktiviert. Aktivieren Sie Windows jetzt.” Link am unteren Rand der Einstellungen-App. Dies ist die einzige Form von Nörglern, die Sie sehen werden – es gibt zum Beispiel keine Popup-Fenster. Windows 10 ist die beste App mit it.i sehr empfehlen es jedem große App-Grafik Zuerst müssen Sie Windows 10 herunterladen. Sie können es direkt von Microsoft herunterladen, und Sie benötigen nicht einmal einen Product Key, um eine Kopie herunterzuladen. Mit dieser Einschränkung aus dem Weg, hier ist, wie Sie Ihr Windows 10 kostenlose Upgrade erhalten: Ja, Sie können immer noch das kostenlose Upgrade von Microsoft Support für Windows 7 endete im Januar, was bedeutet, Microsoft will Holdouts auf Windows 10 aktualisieren, um Geräte sicher und reibungslos laufen zu halten. Wenn Sie einen älteren PC oder Laptop haben, auf dem windows 7 noch ausgeführt wird, können Sie das Betriebssystem Windows 10 Home auf der Microsoft-Website für 139 USD erwerben. Aber Sie müssen nicht unbedingt das Geld herausschießen: Ein kostenloses Upgrade-Angebot von Microsoft, das 2016 technisch endete, funktioniert für viele Menschen immer noch.

Und wenn Sie sich mehr Zeit zu Hause aufgrund der Coronavirus-Pandemie verbringen, kann es eine gute Zeit sein, es für sich selbst auszuprobieren. Darüber hinaus wird das kostenlose Windows 10 die “bevorzugten Kerne” Ihrer CPU überarbeiten. Im Wesentlichen wird sie eine Rotationspolitik einführen, um die Arbeit gerechter auf die Kerne zu verteilen, was weniger thermische Belastung impliziert. So erhalten Sie Windows 10 kostenlos, wenn Sie derzeit eine lizenzierte und aktivierte Kopie von Windows 7, Windows 8 oder Windows 8.1 Home oder Pro ausführen: Windows 10 Update-Download erfolgt automatisch und kostenlos, sobald Sie das neue Betriebssystem installieren. Es gab viele neue Funktionen sowie Back-End-Verbesserungen im Systembetrieb. Wenn es um alternative Lösungen geht, können Benutzer auf die nächsten Updates warten, bevor sie Windows 10 herunterladen. Alternativ stehen Linuxes ChaletOS und Ubuntu als vernünftige, qualitativ hochwertige Optionen. Um die beste Windows 10-Erfahrung zu erhalten und Funktionen wie das kennwortlose Anmelden über Windows Hello zu nutzen, sollten Sie einen neuen Windows 10-PC (oder einen nach Juli 2015 veröffentlichten) mit allen Hardware-Upgrades erwerben.

Wenn Sie studentischer oder universitärer Dozent sind, können Sie möglicherweise auch Windows 10 kostenlos herunterladen (hier nach den Softwareangeboten Ihrer Schule suchen). Es gibt ein Windows 10-Download-Tool, das auf Windows-Systemen ausgeführt wird, das Ihnen hilft, ein USB-Laufwerk zu erstellen, um Windows 10 zu installieren. Wenn Sie nicht unter Windows sind, können Sie die Windows 10 ISO-Downloadseite besuchen, um eine ISO direkt herunterzuladen (z. B. wenn Sie Windows 10 im Boot Camp auf einem Mac installieren). Wenn Sie diese Seite auf einem Windows-Computer besuchen, werden Sie stattdessen zur Download-Toolseite weitergeleitet. Mit einem kostenlosen Windows 10-Upgrade-Download werden auch einige spannende Änderungen hinter den Kulissen kommen. Microsoft versprach, den Betrieb von Geräten zu verbessern, nicht nur für Glocken und Pfeifen.

Zum einen gab es das Versprechen von Verbesserungen der Akkulaufzeit für PCs. Egal, ob Sie Windows 10 in Boot Camp installieren, es auf einem alten Computer installieren möchten, der nicht für ein kostenloses Upgrade in Frage kommt, oder ob Sie einen oder mehrere virtuelle Maschinen erstellen möchten, Sie müssen eigentlich keinen Cent bezahlen. Ich bin ein erfahrener freier Technologiejournalist. Ich habe für Wired, The Next Web, TrustedReviews, The Guardian und die BBC zusätzlich zu Forbes geschrieben. Ich begann im b2b-Printjournalismus, der Tech-Unternehmen auf dem Höhepunkt des Dotcom-Booms abdeckte, und wechselte zur Abdeckung der Verbrauchertechnologie, als der iPod anfing zu starten.